Jahrestagung der Sektion Intraoperative Neurophysiologie der DGNC e. V.

15.–16. Mai 2020 • Göttingen

Jahrestagung der Sektion Intraoperative Neurophysiologie der DGNC e. V.

15.–16. Mai 2020 • Göttingen

Kongressdetails

Downloads

Abstracteinreichung

Print-File

Hinweise zur Einreichung

Autorenhinweise

1.    Zugelassen sind 3.000 Zeichen für den Abstracttext inkl. Leerzeichen, Literaturangaben und Bildunterschriften, aber exkl. der Autorennamen und des Titels. Es existiert kein zusätzlicher Zeichenpuffer.

2.   Tabellen oder Grafiken (max. zwei mit einer Speicherkapazität von max. 500 KB) in Abstracts dürfen im Format .png oder .jpg eingereicht werden. Die Grafiken werden automatisch unter den Abstracttext gesetzt, falls kein expliziter Vermerk zu den Grafiken im Text vorhanden ist.

3.   Die Hauptautoren werden über die Annahme via E-Mail benachrichtigt, zusätzlich erfolgen Informationen über die festgelegte Präsentationsform und den Vortragszeitpunkt.

Die präsentierenden Autoren werden gebeten, sich für den Kongress zu registrieren.

Formkriterien

Sie können Ihr Abstract auf Deutsch oder Englisch einreichen. Die Berücksichtigung eines Abstracts erfordert in deutscher/englischer Fassung die Beachtung der nachfolgenden Struktur:

1.      Einleitung oder Background (Hintergrund, Relevanz und Fragestellung der Arbeit)

2.      Material/Methode oder Methods (Patientenkollektiv, Methode, statistische Verfahren)

3.      Ergebnisse oder Results (Resultate mit Daten und Statistik)

4.      Diskussion oder Conclusion (Bedeutung der vorgelegten Arbeit und Schlussfolgerung)

Bitte übernehmen Sie diese Überschriften in fetter Schrift in den Abstracttext.

Ihre Ansprechpartnerin
Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH
Patricia Lengyel
Carl-Pulfrich-Straße 1 • 07745 Jena
Telefon +49 3641 31 16-329
Telefax +49 3641 31 16-243
patricia.lengyel@conventus.de

www.conventus.de